„808s & HEARTBREAK“

Welcome, The King of Cons! Wir freuen uns, ein neues Mitglied in der AdP-Familie begrüßen zu dürfen. Und noch viel mehr, dass wir Euch in genau einer Woche den ersten Vorboten „Disgrace“ aus dem kommenden Debüt endlich präsentieren können.

The King of Cons sind ein Pop-Duo aus München. Wobei die Bezeichnung „Pop“ hier eine grobe Verallgemeinerung ist. In Wahrheit ist das, was The King of Cons auf ihrem neuen Album „SACRIFICE“ darreichen, ein fein abgeschmeckter Cocktail aus R’n’B, Synthie-Pop und zeitgenössischem Hip-Hop: Kalte Synth-Flächen. Sphärische Gitarren. Staubtrockene 808s. Aber auch schrille EDM-Orgeln, ausgebremst von hymnischen Kirchenchorälen. Darüber Hooks, die so klebrig sind, dass sich die Songs im Kopf quasi von selbst auf Repeat stellen.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Weg! „Disgrace“ könnt Ihr hier bei Spotify pre-saven!

💜